Starblood Arena für Playstation VR erhältlich

Seit heute ist es soweit, der neue Arcade Multiplayer-Weltraum-Shooter Starblood Arena ist für die Playstation VR erschienen. Hier bekommt ihr erste Informationen, was euch in diesem Spiel erwartet!

Nach einem kurzen Tutorial geht es auch schon los. Ihr wählt zu Beginn zwischen verschiedenen Helden euren Liebling, wobei jeder einzelne spezielle Fähigkeiten und Waffen besitzt. Durch das Einsammeln von Boni und Extras während des Spieles wird dieser Held bis maximal auf Stufe 20 hochgelevelt. Ihr könnt dabei zwischen 4 weiteren Spielmodi wählen – dem guten alten Deathmatch und Teamdeathmatch, einer Rugby-Variante und dem Invasionsmodus. Bis 8 Spieler dürfen – zugegeben auf recht kleinen Karten – ihr Können unter Beweis stellen.

Wer gerne Multiplayer-Weltraum-Shooter spielt und rasante Action liebt, dem lege ich das Spiel sehr ans Herz! Aber Vorsicht, einen belastbaren Magen solltet ihr bei diesem VR Spiel schon haben. Und wer sich nicht ganz sicher ist, ob er das Spiel verträgt, der sollte zuerst einen Blick auf die Demo zu werfen, die ebenfalls erscheinen soll.

Für diejenigen unter euch, die lieber für sich alleine spielen, gibt es die Möglichkeit gegen Bots anzutreten. In diesem Modus gibt es aber keine großartigen Herausforderungen, oder gar Spielziele, dieser dient rein dazu die Steuerung kennenzulernen. Im Großen und Ganzen also wirklich ein reines Multiplayer-Game.

Falls du ein Fan von Arcade lastigen bunten online Spielen bist, wirst du einige Freude an diesem Spiel haben. Du schnappst dir am besten noch heute eines der Raumschiffe und trittst gegen gleich gesinnte Spieler in den verschiedenen Kampfarenen an!


Quelle: Playstation Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.