Nintendo Switch – Doch VR fähig?

Wer von Euch wartet sehnsüchtig auf offizielle Neuigkeiten zu Nintendo’s neuer Heimkonsole Nintendo Switch? Da müssen wir uns bei Euch entschuldigen, denn damit können wir auch heute nicht dienen.

Nintendo hat alle Münder fest verschlossen und wird erst am 13. Januar 2017 um 5 Uhr deutscher Zeit genau zeigen, was die Switch alles kann, welche Spiele kommen und was sie kosten soll. Doch das soll nicht heißen, dass es keine neuen wirklich interessanten Gerüchte gibt. Heutiges Thema: Virtual Reality.

Ein pfiffiger NeoGAF User entdeckte auf der offiziellen Seite des US-Patent- und Warenzeichenamtes ein neues Patent von Big-N. Hier bei geht es nicht um irgendwelche Kinkerlitzchen, sondern um die Möglichkeit, den mobilen Teil der Konsole, ohne angedockte Joy-Cons versteht sich, als VR-Headset zu nutzen.

Dabei würde es genau so funktionieren wie zum Beispiel bei Samsungs Gear VR. Ihr habt eine VR-Brille ohne Display die Ihr euch auf den Kopf schnallen könnt und dann die Nintendo Switch einsteckt und diese als Display nutzt.

Nintendo Switch VR Patent
Das Patent für die mögliche Switch VR

Natürlich ist bisher nichts genaues über die Displaytechnik der Switch bekannt. Ohne die richtige Auflösung könnte das Spielerlebnis schnell zum Alptraum werden. Andererseits hat Nintendo bereits mit der Wii bewiesen, dass man mit schlechterer Technik, trotzdem mehr Spielspaß raus holen kann, wenn man die richtigen Ideen dafür hat.

Wir möchten hier den Hype nicht zu sehr ankurbeln aber eine VR Möglichkeit und dazu die Mobilität der Konsole könnten wirklich ein imposantes Gesamtpaket bieten. Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt was die Switch am Ende wirklich bietet und was nicht.

Wie steht Ihr zu der Sache? Glaubt Ihr an ein vernünftiges VR Erlebnis mit der Nintendo Switch? Oder denkt Ihr dabei eher an einen Rohrkrepierer? Lasst es uns doch mal in den Kommentaren wissen.


Quelle: offiziellen Seite des US-Patent- und Warenzeichenamtes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.