nDreams stellt Shooty Fruity vor

VR Arcade-Shooter gibt es massig. Müde lächeln wir über den x-ten Raw Data Ripoff und co – denn wahre Ideen oder witzige Twists fehlen oft. Mit „Shooty Fruity“ will nDreams das ändern. Was nach einer TV-Show aus den 90ern klingt, entpuppt sich im Ankündigungstrailer als witzige Ballerorgie im schnöden Alltag eines Supermarkt-Kassierers.

Der besondere Clou des kommenden VR-Shooters? Ich vermute, als Kassierer musste sich noch niemand von uns gegen verrückt gewordene Früchte und Obst wehren. Hierbei fällt auch direkt im Ankündigungs-Trailer der besonders plastische und doch knallbunte Grafikstil auf. Die Palette an Gegnern und Waffen dürfte ähnlich verrückt ausfallen.

Das Spiel wird laut nDreams später dieses Jahr für die HTC Vive, Oculus Rift und auch Playstation VR erscheinen. Ein genauer Releasezeitpunkt wird noch nachgereicht.


Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.