Arizona Sunshine erhält neues Update – Gratis DLC im Sommer

arizona-thumbnail

Der VR-Shooter für Arizona Sunshine bekam mit Patch 1.02 ein kleines Update spendiert.

In diesem sind unter anderem einige Verbesserungen enthalten wie zum Beispiel diverse Verbesserungen beim Zielen nach unten mit dem PS VR Aim Controller, Koop-Multiplayer im beidhändigen Modus und dem Chaperone-System, um “Schweben” aufgrund verlorenem Trackings zu vermeiden. Des weiteren gibt es nun auch zusätzliche Steuerungsoptionen, zur persönlichen Anpassung der Steuerung.

Zudem gibt Entwickler Vertigo Games noch ein kleines Schmankerl oben drauf in Form von kostenlosen DLCs, welche in der nächsten Zeit zur Verfügung stehen werden. Dies beinhaltet zwei neue Maps für den Horde-Modus. Eine davon spielt in einer alten Mine, wo hingegen die andere im „Untoten Tal“ in der Nähe eines Casinos in Las Vegas spielt.

Seid ihr bereits in den Kampf gegen die Zombies gezogen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.